Management


Geschäftsführer
Frank-Martin Heise


 

person in white shirt and black pants wa

In seiner über 30-jährigen Karriere hat Frank-Martin Heise viel erlebt – zunächst als Kommissar bei der Kriminalpolizei Hamburg in verschiedenen Verwendungen. Nach dem Aufstieg in den höheren Polizeivollzugsdienst war er u.a. Chef der Wasserschutzpolizei und schließlich Leiter des Hamburger Landeskriminalamtes. Seit Ende 2019 unterstützt er mit seiner weitreichenden Erfahrung nun als Geschäftsführer von system 360 überwiegend Unternehmen oder herausragende Persönlichkeiten weltweit.

Im Fokus der Beratung steht das Thema Wirtschaftskriminalität im weitesten Sinne.

Als Kenner der Möglichkeiten und Grenzen der Strafverfolgungsbehörden, gerade im internationalen Kontext, setzt er mit seinem interdisziplinären system 360-Team da an, wo Diskretion, Professionalität, kriminalistisches Fachwissen und wirtschaftliches Verständnis gefordert werden.

Auch strafrechtliche Ermittlungen werden von ihm und seinem Team nicht selten maßgeblich unterstützt.  

SYS0210_bearbeitet-6-2.jpg


Director
Robert Deutsch


 

person in white shirt and black pants wa

Robert Deutsch ist seit Februar 2020 Director bei der system 360 Deutschland GmbH.

Von 2011 bis Anfang 2020 verantwortete Robert Deutsch den Fraud Prevention-Bereich von Zalando für 17 europäische Länder. Als Strafverteidiger hatte Robert Deutsch bereits vor seiner Zeit im Risikomanagement mit Betrügern und anderen Verbrechern zu tun. In der Vergangenheit war Robert Deutsch als ausgewiesener Experte für Risikomanagement national und international als Redner tätig, so beispielsweise für Europol, das österreichische Innenministerium und das österreichische Bundeskriminalamt, CEPOL (die Europäische Polizeiakademie), dem Bildungszentrum der Thüringer Polizei oder auf der Mastercard Global Risk Leadership Conference.

49db2102-93ef-435f-84b6-be2f089ce640_edited.jpg


Director
Susanne Schmidt
 

person in white shirt and black pants wa

Susanne Schmidt ist seit Oktober 2020 Director bei der system 360 Deutschland GmbH.

Anlagebetrug, Untreue, Insolvenzverschleppung, Bankrott oder Marktmanipulation sind für sie keine Fremdwörter, denn als ausgewiesene Expertin für white collar crime war Susanne Schmidt als Kriminalhauptkommissarin beim Landeskriminalamt Hamburg Wirtschaftskriminellen jahrelang erfolgreich auf der Spur. In Großverfahren konnte sie immer wieder ihr Talent bei der Analyse komplexer Sachverhalte unter Beweis stellen. Mit ihrem reichen Erfahrungsschatz und ihrer Leidenschaft für die schwierigen Fälle löst sie nun Probleme unserer Mandanten und unterstützt - auch präventiv - die Schaffung von Möglichkeiten zur Aufdeckung von Wirtschaftsdelikten.

IMG_4772.jpg